Bewegungsapparat

Bewegungsapparat

Therapieoptionen bei rheumatischen Erkrankungen

Rheumatische Erkrankungen umfassen eine breite Palette von Beschwerden des Bewegungsapparates, die sowohl degenerativer als auch entzündlicher Natur sein können. Arthrose, die durch Verschleiß und Risse im Gelenk entsteht, betrifft fast 90% der Menschen über 50 Jahre. Auf der anderen Seite stehen entzündliche Erkrankungen wie Arthritis, die durch Fehlfunktionen des Immunsystems ausgelöst werden und oft mit Schmerzen und Bewegungseinschränkungen einhergehen.

Die Auswirkungen von Arthritiden auf die Gelenke sind vielfältig und können die Gelenkinnenhaut, Knorpel, Knochen sowie Sehnen, Bänder und Schleimbeutel betreffen. Dadurch wird das Gelenk nach und nach in seiner Funktion beeinträchtigt und kann deformiert und instabil werden, was zu typischen Symptomen wie Morgensteifigkeit und Schmerzen führt.

Obwohl eine vollständige Heilung selten ist, gibt es zahlreiche Therapieoptionen, um die Beschwerden zu lindern und die Entzündung zu mindern. Physikalische Maßnahmen wie Bewegung und Wärme können den Stoffwechsel in den Gelenken verbessern, während Operationen oder Stützen Gelenkfehlstellungen korrigieren können. Die Ernährung spielt ebenfalls eine wichtige Rolle, indem sie Entzündungen verringert, das Immunsystem stärkt und allgemein das Wohlbefinden verbessert.

Verschiedene pflanzliche und homöopathische Arzneimittel können zur Schmerzlinderung und Entzündungshemmung eingesetzt werden. Rheumaselect ist ein gut verträgliches, natürliches Arzneimittel zur Behandlung von Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises. Hierzu gehören alle akuten und chronischen Schmerzen der Gelenke und der Wirbelsäule, sowie der Verspannungsschmerz der angrenzenden Muskulatur. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe in Rheumaselect unterstützen sich gegenseitig in ihrer Wirkung. Sie wirken entzündungswidrig, entwässernd, krampflösend und lindern damit die rheumatischen Beschwerden.
Mehrere Studien belegen, dass auch eine Kombination mit chemischen Rheuma- und Schmerzmitteln sinnvoll ist, um mögliche Nebenwirkungen dieser Präparate zu reduzieren.

Mehr zu Rheumaselect: www.rheumaselect.de

 

Über Dreluso

Seit nunmehr drei Generationen zeigt Dreluso besondere Kompetenz in der Herstellung von homöopathischen und pflanzlichen Arzneimitteln und Gesundheitspräparaten.

Mehr über Dreluso Pharmazeutika

 

Letzte Artikel

23. Mai 2024
15. Mai 2024

Kontakt

DRELUSO Pharmazeutika - Dr. Elten & Sohn GmbH

Marktplatz 5
31840 Hessisch Oldendorf

Tel.: 0 51 52 / 94 24 - 0
Fax: 0 51 52 / 94 24 - 38

Web: https://www.dreluso.de
Mail: info@dreluso.de

Impressum

Datenschutz

Cynobal

für eine normale Funktion des Immunsystems.

©2024DRELUSO Pharmazeutika Dr. Elten & Sohn GmbH. Alle Rechte vorbehalten

 

Suchen