Cynobal® enthält Kapuzinerkressenkraut, Vitamin C und Zink. Vitamin C und Zink tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Kapuzinerkresse

Das Cynobal-Kapuzinerkressenkraut
Das Kapuzinerkressenkraut (Tropaeoli majus herba) bildet die pflanzliche Basis der Kapseln von Cynobal.

Vitamin C – für die Abwehrkräfte
Das in Cynobal enthaltene Vitamin C spielt eine wichtige Rolle für die körpereigenen Funktionen des Immunsystems und kann zur Verminderung von Ermüdung beitragen. Gleichzeitig trägt es zum Schutz  der Zellen vor oxidativen Schäden bei. Weiterhin stärkt Vitamin C die normale Funktion von Zahnfleisch, Zähnen, Blutgefäßen, Knochen, Knorpel und Haut.

Zink – essentielles Spurenelement
Zink gehört zu den Spurenelementen, d. h. diese kommen im menschlichen Körper und in der Nahrung nur in sehr geringen Mengen vor. Zink trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei und kann Zellbestandteile vor oxidativem Stress schützen. Darüber hinaus besitzt Zink wichtige Funktionen für die kognitive Leistungsfähigkeit (Gedächtnis).
Das in Cynobal enthaltene Zink-bis-glucinat ist eine Zinkverbindung, die besonders schnell vom Körper aufgenommen werden kann.
 
Zusammensetzung – 1 Kapsel enthält:

300 mg Kapuzinerkressenkraut, 150 mg Vitamin C, 0,77 mg Zink (2,5 mg Zink-bis-glycinat)

Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemorgane.

Enthält:

  • Luffa operculata D4 (Luffaschwamm, Luffa-Gurke)

Heuschnupfenmittel DRELUSO ist ein homöopathisches Einzelmittel mit Luffa operculata in der Potenz D4, die sich bei Erkrankungen der oberen Atemwege besonders bewährt hat. Insbesondere die Hypersekretion bei allergischer Rhinitis wird deutlich reduziert. Parallel dazu vermindert dieses Mittel den unangenehmen Nies- und Juckreiz. Nicht nur bei allergischen Erkrankungen der Nase, sondern auch bei allen chronischen und entzündlichen Erkrankungen der Nase wirkt Heuschnupfenmittel DRELUSO entzündungshemmend und regulierend.

Mit den drei Atemwegspräparaten von Dreluso ist man gut bei Infekten der Atemwege gewappnet.

Durch Sinuselect N kommt es neben einer Schleimverflüssigung zu einer Abschwellung der Nasenschleimhaut, so dass die Nebenhöhlen belüftet werden.

Ist die Entzündung bereits in die unteren Atemwege gewandert, empfiehlt sich die Gabe von Bronchiselect, insbesondere bei Husten und Heiserkeit.

Toxiselect wird zusätzlich bei Grippe und Fieber gegeben und stimuliert die Immunabwehr.

Über Dreluso

Seit nunmehr drei Generationen zeigt Dreluso besondere Kompetenz in der Herstellung von homöopathischen und pflanzlichen Arzneimitteln und Gesundheitspräparaten.

Mehr über Dreluso Pharmazeutika

 

Letzte Artikel

Cynobal

für eine normale Funktion des Immunsystems.

©2017DRELUSO Pharmazeutika Dr. Elten & Sohn GmbH. Alle Rechte vorbehalten

 

Suchen